Qualitätsmanagement

Bad Schinznach erreicht die 2. EFQM-Stufe!

den dazugehörigen Zeitungsartikel aus dem Generalanzeiger finden Sie hier.

Kundenzufriedenheit ist unsere Richtschnur

Die Bad Schinznach AG betreibt auf allen Ebenen ein umfangreiches Qualitätsmanagement. Ein wichtiges Instrument sind dabei auch Zufriedenheitsbefragungen, denn wir sind ständig bestrebt, noch besser zu werden.

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen natürlich unsere Gäste und Patienten. Um noch besser auf deren Wünsche und Bedürfnisse eingehen zu können, ist es wichtig für uns zu erfahren, wo unsere Stärken und Schwächen liegen. Neben dem Urteil unserer Gäste hat für uns weiter die Bewertung durch die Zuweiser und durch unsere Mitarbeitenden grosse Bedeutung.

Sehr gute Gesamtzufriedenheit

Der Gast steht in Bad Schinznach im Mittelpunkt. Wir sind ständig bestrebt, noch besser zu werden. Deshalb sind uns Ihr Urteil und Ihre Noten besonders wichtig. Umso mehr freuen wir uns über die hohe Gästezufriedenheit in allen Bereichen. Die sehr guten Bewertungen finden auch in der Gesamtzufriedenheit ihren Niederschlag. Ermittelt wurde sie zuletzt im Zeitraum zwischen dem 01.01.2011 und dem 31.12.2016 in den drei Geschäftsbereichen Thermalbäder, Kurhotel Im Park und Privat-Klinik Im Park. Die Bewertungsskala reichte von 1 (sehr zufrieden) bis 7 (nicht zufrieden). Aber sehen Sie selbst:

Unbenannt

Teilauszug Zuweiserbefragung

(Für eine größere Darstellung auf das Bild klicken)

Frage: Mit welcher Wahrscheinlichkeit werden Sie weitere Patienten vermitteln?“
(Skala 0% – 100% in 10er Schritten)

2016

weitervermittlung_2016

2015

119-weitervermittlung-2015

2014

119-weitervermittlung-2014

2013

Zuweiserbefragung-Weitervermittlung_2013

Frage: Wie zufrieden waren Sie allgemein mit der Zusammenarbeit unserer Klinik / Hotel? (Skala 1 sehr zufrieden – 7 nicht zufrieden)

2016

zufriedenheit_2016

2015

001-allgemeine-zufriedenheit-2016

2014

001-allgemeine-zufriedenheit-2014

2013

Zuweiserbefragung-Allgem-Zufriedenheit_2013

Mitarbeiterzufriedenheit

Es ist uns ein Anliegen beim Qualitätsmanagement, nicht nur unsere Kunden um eine Beurteilung unserer Leistungen zu bitten, sondern den Blick auch „nach innen“ zu richten und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach ihrer Meinung zu fragen. Wie zufrieden sind sie mit den Arbeitsbedingungen und Arbeitsabläufen, der Führung, der Weiterbildung, mit der Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen?

Zu all diesen Fragen hätten wir gerne Antworten, mit dem Ziel, dass wir uns auch in diesen Bereichen verbessern können. Aus diesem Grund führen wir periodisch und kontinuierlich, seit 2013 im Rhythmus von 2 Jahren, eine Mitarbeiterzufriedenheitsumfrage durch, in der die oben genannten Themen beurteilt werden können. Um eine ehrliche und offene Beurteilung zu erhalten und die Wahrung der Anonymität zu gewährleisten, ist ein unabhängiges Institut, IRC-Swiss GmbH, mit der Durchführung der Befragung beauftragt.

Teilauszug Mitarbeiterbefragung

Frage 44: Wie zufrieden sind Sie insgesamt als Mitarbeitender unseres Hauses? (Skala 0% – 100% in 10er Schritten)

2015

Unbenannt

2013

mitarbeiterzufriedenheit2011

2012

mitarbeiterzufriedenheit2012

Frage 45: Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie unser Haus als Arbeitgeber weiterempfehlen? (Skala 0% – 100% in 10er Schritten)

2015

Unbenannt1

2013

Mitarbeiterbefragung-Weiterempfehlung_2013

2012

119-weitervermittlung-2014

Qualitätsbericht Privat-Klinik Im Park

Der Qualitätsbericht der Privat-Klinik Im Park wird jährlich nach der Vorlage von H+ Die Spitäler der Schweiz erstellt.

Der Qualitätsbericht ermöglicht einen systematischen Überblick über die Qualitätsarbeiten eines Spitals oder einer Klinik in der Schweiz. Dieser Überblick zeigt den Aufbau des internen Qualitätsmanagements sowie die übergeordneten Qualitätsziele auf und beinhaltet Angaben zu Befragungen, Messbeteiligungen, Registerteilnahmen und Zertifikaten. Ferner werden Qualitätsindikatoren und Massnahmen, Programme sowie Projekte zur Qualitätssicherung abgefragt.

Nationaler Vergleichsbericht

Seit dem Jahr 2013 findet die nationale Patientenzufriedenheitsbefragung im Bereich Rehabilitation statt. Der ANQ führt die Befragung in enger Zusammenarbeit mit der hcri AG und der Firma MECON GmbH durch.
100 Rehabilitationskliniken bzw. Klinikstandorte haben im Frühjahr 2016 an der Patientenzufriedenheitsbefragung teilgenommen; das sind 99% aller beim ANQ Ende 2016 für die Messungen im Bereich der Rehabilitation registrierten Kliniken. Zu beurteilen waren die Bereitschaft zur Rückkehr in die gleiche Klinik, die Qualität der Behandlung, die Verständlichkeit der Ärzteinformation, die Betreuung durch Therapie-, Pflegefachpersonal und Sozialdienst sowie der Umgang hinsichtlich Respekt und Würde.
Von den 13‘799 angeschriebenen Patientinnen und Patienten, welche im April oder Mai 2016 aus einer Klinik ausgetreten waren, beteiligten sich 7‘332 Personen an der Befragung.

Die Resultate der Privat-Klinik Im Park finden sie in den folgenden Berichten. Im Jahr 2015 sind die Werte unter der Nummer 47 und im Jahr 2016 unter der Nummer 54 ersichtlich.

Nationaler Vergleichsbericht 2016

Nationaler Vergleichsbericht 2015